Schwerpunkt Haut - Therapiemaßnahmen:

Sanfte schulmedizinische Therapie bei Hautproblemen, Hauterkrankungen, Muttermalen sowie natürliche und sanfte Schönheitsmedizin

Hautvorsorge:

Muttermalvorsorge, Hautpflegeberatung, Krebsprophylaxe, ausführlicher Hautcheck

Muttermalcheck:

Kontrolle von Muttermalen inkl. Sonnen(schutz)beratung

Ästhetische Medizin und Dermatologie:

Sanfte Schönheitsmedizin unter dermatologischer Kompetenz

Faltenbehandlung (Augmentation mit Fillersubstanzen):

Behandlung und Verbesserung aller Arten von mimischen und Gesichts- u Hals- und Decolletefalten mit biologischen, abbaubaren und bewährten Füllmaterialien nach ausführlicher individueller Beratung unter besonderer Berücksichtigung der Natürlichkeit

Harmonisierung von Gesichtskonturen:

Typberatung und Harmonisierung von Konturen hin zu mehr Symmetrie und Ausgewogenheit der Gesichtsform für einen ästhetisch harmonischen Ausdruck

Botox für mimische Falten:

sanfte Botulinumtoxinbehandlung bei allen Arten von mimischen Falten an Gesicht (Stirn, Zornesfalte, Augen, Mund, Kinn), Hals und Decolleté.

Botox gegen Schwitzen (unter den Achseln):

Behandlung bei übermäßigem Schwitzen

Chemisches Peeling:

alle Formen der sanften bis tiefen Abschälung der oberen Hautschichten zur Verfeinerung der Poren und Glättung von Haut und Teint.

Lippenformung und -verschönerung:

Verbesserung der Lippenform, der Fältchen und des Volumens nach individueller Beratung durch sanfte Injektion von körpereigenen Fillersubstanzen bei Bedarf auch in örtlicher Betäubung

Entfernung von Hautanhanggewächsen:

medizinisch therapeutisch und kosmetisches Entfernen von Hautgewächsen mittels Laser, Strom, Hochfrequenz, Ultraschall oder Kälte in örtlicher Betäubung

Hautbild/Teint – Verbesserung:

durch ein individuelles Programm aus Lokaltherapie, therapeutischen Cremen, Peeling und/oder medizinischer Hautbehandlung

Behandlung von Pigmentflecken:

mittels therapeutischer Cremen, Vereisung, Hochfrequenz bis Lasertherapie

Haarentfernung

mittels IPL/Lichtblitzimpulsen

Wundheillaser:

Einsatz von Softlaser und Heillicht zur Wundbehandlung, Schmerzen, Schwellungsprophylaxe und bei Blutergüssen

Mesotherapie:

Siehe: www.mesotherapie.org

Lipolyse:

Auflösung von begrenzten Fettpölstern und örtliche Straffung von Gewebe („Fettwegspritze“)

Cellulite Behandlung:

Lipolyse (s.o.)+ Mesotherapie (s.o.)

Therapeutische Cremen:

individuell gemischte hochkonzentrierte hochwirksame Cremen zur Hautverjüngung, Befeuchting, Glättung der Haut und bei Cellulite, Einsatz nur nach ärztlicher Beratung.

Zurück zu "Therapieangebot im Überblick"